„Éttenna – Die Einzelkämpferin – Mobbing an einer Magier-Schule“ – Das erwartet euch in Teil 2!

Mobbing Magier Schule
In diesem Schuljahr hat Éttenna gleich an zwei Fronten zu kämpfen: gegen die Schüler und gegen einen Lehrer. In diesem Jahr kommt der noble, intelligente Schüler Jenkin in Éttennas Studiengruppe. Doch die Fassade täuscht. Ausgerechnet Jenkin bestiehlt einen Lehrer. Éttenna klärt den Lehrer über den Diebstahl auf – womit sie Jenkins Rache für ein Jahr herausfordert …

Zum Verhängnis wird Éttenna auch ihr neuer Zauberspruchmeister, der mondäne Meister Theatrènne. Er ist das Gegenteil von Éttennas Lieblingslehrer Meister Sokrat und fordert Éttenna hart. Er missbilligt ihre Manieren – und findet schließlich heraus, dass Éttenna eine Gedankenleserin ist. Doch Gedankenleserei gilt in der Magierwelt als unerhört. Das empört Meister Theatrènne so sehr, dass er Éttenna vor den Direktor bringt. Dieser stellt sie vor ein Ultimatum: Entweder trägt sie fortan einen Bannreif oder er verbannt sie von der Akademie.

———–

„Der Weg eines Außenseiters ist hart und erfordert viel Mut. Aber wer ihn geht, wird auf eigene Weise stark.“

———–

bestellbar bei:
Amazon (Kindle, Druckbuch)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fantasy-Romane, Verlagsnews veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s