Fantasy-Roman „Krieg der Sternzeichen – Die Zukunft des Skorpions“ – vorgestellt von Tasia Falter

Roman "Krieg der Sternzeichen" von Tasia Falter„Ehe ihr zusammen seid, hat er das Interesse an dir verloren und dich mit dem nächstbesten Mädel betrogen.“ … hat mir einst eine Freundin prophezeit.

Jeder erwartet, dass Scoras Beziehung mit Arcus nur von kurzer Dauer sein wird. Sie ist Skorpion und Arcus Schütze. Laut Astrologenmeinung passen diese beiden Tierkreiszeichen nicht zusammen. Wird ihre Beziehung trotzdem eine Zukunft haben?

„Vertrau mir und zweifle nicht ständig“, sagte Arcus. „Was wir erwarten, werden wir bekommen. Also erwarte Positives!“

Scora ist pessimistisch eingestellt, aber nehmen negative Gedanken wirklich Einfluss aufs Geschehen? Das Leben ist doch vorherbestimmt, oder? Oder hat man sein Schicksal selbst in der Hand?

„Ich erzähl dir mal etwas“, begann ihre Schwester und ging vor ihr in die Hocke. Ein breites Grinsen zierte deren Gesicht. Dann nahm Stella Scoras Hände und hielt sie fest. „Ich beweise dir, dass du die Zukunft nicht ändern kannst, auch dann nicht, wenn du sie kennst.“
Sie schluckte.
„Dein Freund Arcus wird in paar Tagen erkranken. Du wirst dich zu ihm aufmachen, um ihm zu helfen. Auf dem Heimweg werden sie dich verfolgen.“
„Wer?“
„Deine Mitschüler.“

Kann man einer bösen Zukunft wenigstens dann ausweichen, wenn man sie kennt? Oder wird das Unheil garantiert eintreffen – egal, was man unternimmt? Falls alles vorherbestimmt ist, was soll man dann machen? – Stella ist Scoras Schwester und sie hat eine besondere Fähigkeit: Sie kennt die Zukunft. 913 Ereignisse hat sie korrekt vorhergesagt. Warum sollte sie sich bei diesem einen Ereignis irren?

„Hat meine Beziehung mit Arcus eine Zukunft?“, fragte sie.
„Willst du das wirklich wissen?“, hakte Stella nach.
„Ja.“
„Was du einmal weißt, kannst du nicht mehr vergessen.“
„Ist mir klar.“
„Bist du auf alles gefasst?“
„Ich würde dich nicht darum bitten, wenn ich mich unreif dafür fühlen würde.“
„Du weißt nicht, worauf du dich einlässt.“
Verunsichert schaute sie an Stellas Fahrersitz vorbei zur Frontscheibe. Sie verengte die Augen.
Was steht mir denn bevor?
Grübelnd verzog sie das Gesicht und blickte zu Boden.
Vater hat mir nicht ohne Grund geraten, die Finger davon zu lassen, die Zukunft zu erforschen. Er hat meistens Recht mit dem, was er sagt. Wenn ich aber weiß, ob Arcus und ich eine gemeinsame Zukunft haben werden, ist das Wissen doch ein großer Vorteil, oder? Gibt es einen Nachteil?
Sie hob den Kopf und schaute nachdenklich nach vorne.
„Ich will es trotzdem erfahren“, sagte sie.
„Na schön …

In „Krieg der Sternzeichen“ hat Tasia Falter eine Welt geschaffen, in der jeder Charakter die Eigenschaften seines Tierkreiszeichens aufweist. Im Zeitraum des eigenen Sternzeichens verfügt jeder Mensch über magische Fähigkeiten.

Das Buch „Krieg der Sternzeichen – Die Zukunft des Skorpions“ ist bei Amazon als Ebook und Taschenbuch erhältlich.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Verlagsnews veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s